Der Vorsitzende

Rudolf Weiss

Am 18.01.1997 wurde in der Wahlversammlung in geheimer Wahl der Vorsitzende Rudolf Weiss gewählt. Seit dem wurde er bereit zum fünften mal in seiner Position bestätigt.

Rudolf Weiss ist am 20. April 1964 in Franzisdorf (Novi Bečej) in Banat geboren. Er hat Geschichte studiert und er ist Oberlehrer für das Lehrfach Geschichte.

Von 1990 ist er Mitglied des “Vereins der Deutschen und Österreicher” in Esseg, von 1992 im “Deutschen Klub” im Neusatz. Im Dezember 1996 hat er den “Deutscher Volksverband” in der Stadt Subotica (Maria Theresienstadt) gegründet.